The Home Office Uniform

Untitled design (12)

Könnt ihr es glauben, dass es schon zwei Monate her ist, seit der Lockdown eingeführt wurde? Ich muss zugeben, dass ich nur selten die Jogginghose gegen etwas schickeres austausche. Ich wasche sie und ziehe sie danach direkt wieder an! Geht es euch genauso? Da ein Großteil der Londoner (und ich eingeschlossen) mit der Tube zur Arbeit fahren, ist es schwierig, vorauszusagen, wann die Home Office-Zeit sich für uns dem Ende entgegen neigt. Morgens ist die Tube immer gerammelt voll, sodass diese Art von Transport in der Zukunft definitiv nicht funktionieren wird. Ich schätze, dass ich noch einige Monate von Zuhause aus arbeiten werde. Ich hatte meine Hochs und Tiefs in der Isolation, aber so langsam habe ich mich daran gewöhnt. Wir dürfen uns jetzt draußen mit einer Person treffen. Das macht das Leben wieder aufregender.

Aber was ist mit den Tagen, an denen wir von Zuhause aus Arbeiten? Ich finde mich selbst in dem immer-selben Outfit wieder und dachte mir, ich sorge für etwas mehr Ordnung und Spaß in meinem Outfitleben.

Can you believe it’s been two months since lockdown was announced? I must admit that I rarely get out of those joggers, I literally wash them and put them back on! Anyone who can relate? Since in London you get to work via tube, it’s tricky to say exactly when my (and other) workplaces will ask people to get back into the office. The tube is always rammed in the morning, so that will certainly not be an option in the near future. My guess is that we will work from home for another few months. I must say, I don’t mind at all. I get much more sleep at the moment, I eat healthier and I literally have 1.5 hours of additional time during the week. I had my ups and downs with isolation, but slowly I’ve gotten used to it. We’re now allowed to go outside and meet someone, which makes life exciting again!

But what about the days we spend at home working? I find myself in the ever-same outfit these days and thought I’d spice it up a little.

This post includes affiliate links.

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Sporty

Shop my inspiration:

Das Home Office gibt uns so viel mehr Zeit, uns um unsere Körper zu kümmern. Ich hatte bereits in einem früheren Post geschrieben, dass ich mit den Pamela Reif YouTubevideos Sport mache. Das habe ich zunächst versucht, morgens vor der Arbeit zu machen. Aber ganz ehrlich: Ich bin morgens einfach zu faul und schläfrig. Jetzt verbringe ich damit also meine Mittagspause. Ich habe einen hübschen neuen Sport-BH von Lululemon (oben verlinkt) gekauft, der nicht nur Support bietet, sondern auch schön aussieht. Mit dem Rest des Outfits kann man nichts falsch machen. Die Chilly’s Thermosflasche ist hier in England gerade der letzte Schrei, da sie das Wasser 24 Stunden lang kalt hält. Perfekt, wenn man auf der Terrasse arbeitet. Das pinke T-Shirt ist für mich der Inbegriff von Lockdown! Ich liebe alles an diesem Look.

Working from home gives us so much more time to take care of our bodies. I mentioned in an earlier post that I started working out with the Pamela Reif YouTube videos. I tried to do that in the morning before work but found myself to lazy, so at the moment I work out during lunch time. In the morning, I like to put myself in the mood for it. I bought a new, cute sports bra from Lululemon (linked above) that doesn’t just support but also looks cute! With the rest of the outfit, you can’t go wrong. The Chilly’s bottle is hugely trendy here in the UK as it keeps your drink cold for 24 hours which is perfect when sitting outside all day. The pink t-shirt is the best explanation to how you feel during lockdown. I love everything about this look.

Sporty (2)

Shop my inspiration:

An manchen Tagen fühlt man sich einfach nicht danach, sich zurecht zu machen und will sich einfach nur unter der Bettdecke verkriechen. Kein Problem – auch ein gemütlicher Look kann schick aussehen. Ich würde diesem wahrscheinlich mit einem Messy Bun den ‘Final Touch’ geben. Lorna luxe ist eine meine Lieblingsinfluencerinnen und hat gerade ihre eigene Loungewearkollektion rausgebracht (oben verlinkt) und ich will unbedingt diesen Zweiteiler bestellen. Ein flauschiger Cardigan und gemütliche Ugg-Hausschuhe für kühle Morgende runden den Look ab.

Some days you just don’t feel like dressing up and all you want to do is hide underneath the blanket. No problem – let’s make a cosy look cute! I would probably give this one a final touch with a messy bun. Lorna Luxe is one of my favourite influencers. She just released her own loungewear collection (linked above) and I really want to order this co-ord. A fluffy cardigan and comfy ugg house shoes for colder mornings finish up the look.

Sporty (3)

Outfit inspiration:

Bei Videocalls mit Kunden ist Loungewear nicht immer eine Option. Deswegen habe ich mich hier für eine Comfy-Chic-Version entschieden. Schwarze Jogginghosen, die nicht allzu baggy sind, können sogar richtig schick aussehen (falls man dann doch mal aufstehen muss). Ich würde diesen Look mit einem gestreiften Shirt und einem schicken Blazer abrunden.

Client calls in lounge wear is not always an option, so I thought I’d include a comfy-chic version, too. Black, not-too-loose joggers can actually look really nice (in case you need to stand up) and I would top this look with a simple striped shirt and a blazer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*