Self-Development As A Twin

twins2

Wie ihr wisst wird dieser Blog von Zwillingen geschrieben, die in unterschiedlichen Ländern leben. Louisa wohnt in unserer Heimatstadt in Deutschland, während ich in England lebe. Was bedeutet es, als Zwilling alleine zu sein? Lasst es mich euch erklären. Einen Zwilling zu haben ist etwas sehr außergewöhnliches und man wächst anders auf als alle anderen, weil man immer jemanden an seiner Seite hat. Eine Schwester, einen Beschützer, eine beste Freundin, eine Schulter zum Weinen, ein weiteres Paar Arme, das dir hilft. Als ich nach London zog war all das auf einmal verschwunden.

As you guys know, this blog is run by twins who live in different countries. Louisa lives in our hometown in Germany, while I am based in the United Kingdom. So what’s the deal with being on your own as a twin? Well, let me tell you. Having a twin is very unique and you grow up quite different to everyone else because there is always someone by your side. Your sister, your protector, your best friend, your shoulder to cry on, a pair of additional arms to help you out. When I moved to London, all that was suddenly gone. 

twins1

Unsere Eltern haben uns früh getrennt, damit wir lernten, ohne einander auszukommen. Von der ersten Klasse an waren wir deswegen in unterschiedlichen Klassen und ich denke, dass das das Beste war, was uns hätte passieren können. So toll es ist, immer jemanden an deiner Seite zu haben: Man muss früh lernen, auch mal Dinge alleine zu schaffen. Als wir älter wurden, hatten wir jedoch den selben Freundeskreis. Louisa war immer für mich da, egal, zu welcher Tag- oder Nachtzeit. Nach der Schule zogen wir zusammen und waren fast wie ein altes Ehepaar – Ich habe jeden Tag gekocht und sie hat mich morgens mit einer Tasse Kaffee aufgeweckt.

Our parents separated us early on to ensure that we learnt to survive without each other. From first grade, we sat in different classrooms and I think that’s the best thing that could have happened to us. As amazing it is to always have someone by your side, you need to learn to do things on your own. As we grew older, we had the same circle of friends and Louisa has always been the person I could rely on, no matter what time at night or how big my worries and problems were. After school, we moved in together and lived almost like an old couple – I would cook every day and she would wake me in the morning with a mug of hot coffee.

twins3

Es ist immer noch komisch für mich, jetzt alleine zu sein und ich merke, dass ich emotional weniger stabil bin als früher. Es fühlt sich an, als wäre mein Fels auf einmal verschwunden, obwohl ich weiß, dass sie nur einen Anruf entfernt ist. Zeit alleine zu verbringen, ist etwas, was ich erst jetzt lerne. Ich bin mir sicher, dass Zwillinge genau wissen, was ich meine. Zu Beginn sind die kleinsten Dinge schon eine Überwindung und mit der Zeit lernt man, unabhängiger zu werden. Ich denke, dass es deswegen so ein wichtiger Schritt für mich war, hier herzuziehen. Es ist wichtig, dass ich mich selbst weiterentwickle und unabhängig werde.

It’s still weird for me to be on my own and I notice that I am not as emotionally stable as I used to be when I saw her every day. It feels like my rock is gone, even though I know that she is just a phone call away. Spending time alone is something I learn only just now. It might sound weird, but I know that anyone who has a twin can relate. In the beginning, doing small things on your own is already a challenge and with the time you learn to become more independent. I think that’s why it was such an important step for me to move here, it’s an important part of self-development and independency.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*