Notting Hill

Heute ist der letzte Tag im Jahr 2014. Dennoch habe ich mir gedacht, ich sehe von einem typischen “Silvesterpost” ab, da das Netz damit meiner Meinung nach überflutet wird. Lieber berichte ich noch ein bisschen von unserer Zeit in London, die jetzt schon eine Woche her ist. Am Sonntag haben wir einen Ausflug nach Notting Hills gemacht. Ich liebe einfach die Architektur und die Atmosphäre dort! Hier sind ein paar Impressionen:

 Nachdem wir zwei Stunden durch Notting Hill und über die berühmte Portobello Road gelaufen waren, sind wir in einem Frühstücksrestaurant namens “Le Pain Quotidien” eingekehrt und haben erstmal einen Kaffee getrunken. Es war nämlich ganz schön kalt an dem Tag. Ich kann dieses Restaurant / Café jedem empfehlen! Wir sind zufällig dort hineingestolpert und es hat sich als Glücksgriff herausgestellt.

 Abschließend ein weiteres Bild von Greta…:)

Ich wünsche euch allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr!
Marietta

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*