My plans for 2016

2016 wird für mich ein ganz besonderes Jahr. Warum? Das möchte ich in dem folgenden Blogpost mit Euch teilen. Ich wollte schon immer ins Ausland. Mit 16 Jahren war es dann soweit und ich durfte ein halbes Jahr in den USA verbringen. Eine aufregende Erfahrung, die mich sehr geprägt hat und an die ich noch sehr oft zurückdenke.
Seitdem sind sieben Jahre vergangen. Vor einigen Jahren hat mich der Wunsch ins Ausland zu gehen erneut gepackt und so begann ich zu planen. Zuerst war es Australien, dann wieder die USA. Und als beide Pläne ins Wasser fielen wusste ich genau, wann es nun soweit sein würde und in welche Stadt es mich ziehen würde: London 2016. Ich kann kaum glauben, dass mein Umzug in meine Lieblingsstadt in nicht mal zwei Monaten sein wird! Bis dahin muss ich noch so viel erledigen und organisieren, aber eins steht fest: es wird passieren! Jetzt! Endlich. Neben der Wohnungssuche, den Auslandsstipendienanträgen und dem Papierkram für Versicherungen und meine Praktikumsstelle steht ganz viel Aufregung. Ich liebe diese Aufregung. Es fühlt sich an, wie vor einer langen Reise. Man weiß nicht wirklich was auf einen zukommt, aber man kann es kaum erwarten!
Was erwartet Euch in 2016?
2016 will be a special year for me. Why? That’s what I’m going to tell you about during this blog post. I’ve always been someone who wanted to get away for a while. I could always imagine myself living in a different country or on another continent. There have been so many places I visited where I asked myself: “What’s it like to live in this city?” New York, London and Barcelona are just a few of them. A few years I started to plan a longer stay in another country: Australia. It didn’t work out. Then I planned a 3 month stay in LA. It didn’t work out. After all these setbacks I understood that life wanted me to wait a little longer. It just hadn’t been the right time.  A little over a year ago I started planning again – and finally – it worked! All the work I have done for the past year paid off! It’s not even two months from now that I will finally move to London!
I can’t even describe how excited I am! I still need to fill out some paper work for a scholarship and insurance and I need to find a room to rent in London. Other than that I am SO ready for my internship! 

What are your plans for 2016?


Marietta

Comments

  1. says

    Wow, das hört sich toll an! Ich war auch gerade zum ersten mal allein im Ausland, Backpacken in Neuseeland und es war einfach Wahnsinn 🙂 ich hoffe du hast eine wundervolle Zeit in London!
    Liebe Grüße ♡ BAMBINA MARIE

  2. says

    Oh wie toll! Ich würde ja auch total gerne mal für eine längere Zeit ins Ausland und London ist so eine wunderschöne Stadt! Musst du die Unikosten im Ausland selber tragen oder übernimmt das irgendjemand anders? Ich überlege nämlich auch, ein Auslandssemester einzulegen.
    Alles Liebe, Salo

  3. says

    Wow – da hast du ein super spannendes Jahr vor dir! Das wird bestimmt aufregend und großartig 🙂 2016 wird vor allem mein Studium dominieren, letzte heiße Phase. Natürlich möchte ich auch meinen Blog weiterführen und voranbringen, doch Uni geht 2016 ganz klar vor. Mal schauen, was das Jahr so bringt!

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

  4. says

    Hey du süßli du, danke für deine Lieben Wort,
    du hast mir damit wirklich den Tag versüßt!
    Es freut mich, dass dir mein Beitrag gefallen hat
    und btw. Der Post ist richtig toll <3

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

  5. says

    ahhh you have such an exciting life! getting to live different places must be a dream come true. Let's see if London works out for you. I haven't really lived anywhere other than Los Angeles and Orange County but i can see why people wouldn't like LA. lol

    TIFFANYXOXO.COM

  6. says

    Ohh mein Gott wie cool, Herzlichen Glückwunsch!! 🙂 London ist wirklich ein Traum und es wird bestimmt eine unvergessliche Zeit werden! Ich habe jetzt von September bis Ende des Jahres ein Auslandssemester in Lyon gemacht und war sooo froh, dass ich es "gewagt" habe! 🙂
    Liebe Grüße
    Alissa :*
    http://www.alissaloves.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*