My all time favourite: studded bag

Frauen und Handtaschen, das ist ja so eine Sache. Andauernd verlieben wir uns neu und es gibt so viel Auswahl. Gut, dass es bei mir deshalb noch lange nicht zu einem Kauf kommt.
Bevor ich mir ein etwas teureres Teil zulege überlege ich zehn Mal hin und her, wiege Vor- und Nachteile ab, bevor ich es schließlich sein lasse, oder in seltenen Fällen dann tatsächlich zugreife.
Brauche ich das wirklich? Schade, dass man diese Frage eigentlich generell mit einem ‘nein’ beantworten kann, wenn es um Handtaschen geht. Brauchen tun wir eigentlich nur die eine, aber dann gibt es eben noch Schätze, die man kauft, weil man sie einfach toll findet.
So war es bei dieser Tasche.

Ich habe sie letztes Jahr bei Zara gekauft und sie ist meine absolute Lieblingstasche. Nein, es passt nicht besonders viel rein, aber das war mir egal. Ich liebe die Nieten, ich mag den langen Riemen für die Schulter. Kurz: die schönste Tasche die ich (meiner Meinung nach) besitze. Auch ohne, dass ich sie brauche.
Marietta

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*