London Calling

Es wird kälter, die Vorweihnachtsstimmung bricht allmählich herein und uns drei packt das Fernweh. Mal wieder raus aus Deutschland, eine andere Sprache hören, eine andere Kultur erleben und neue Leute kennen lernen. Vor einer Woche haben wir uns im Balzac Café getroffen und bei einer heißen Tasse Kaffee entschieden, dass es uns nach London zieht. Ich war bisher zwei Mal dort, einmal im April ’12, einmal im Mai ’13. Diesmal wird es in der Vorweihnachtszeit sein. Ich freue mich auf den Londoner Christmas Market; auf den Trubel in der Weltmetropole und darauf, mal wieder eine ganz andere Luft zu atmen. Wie ihr merkt, herrscht bei mir Vorfreude pur. Und um bei euch vielleicht das gleiche Fieber zu wecken, ein paar Eindrücke von meinem letzten Trip dorthin.

Bis bald,
Louisa

Comments

  1. says

    ooh, so oft nach London zu kommen muss traumhaft sein 😉 Ich war dieses Jahr in der ersten Oktoberwoche da, (auf dem Blog gibt es ein paar Posts, falls es dich interessiert;)). Viel Spaß da, zur Weihnachtszeit muss es ja einfach nur toll sein!
    Liebe Grüße,
    Phia <3

  2. says

    Die Bilder vom letzten Trip sind wirklich schön! Ich würde London auch so gerne mal sehen. Die Stadt zieht mich so sehr an und dennoch habe ich es noch nicht geschafft, ihr einen Besuch abzustatten. Wünsche dir auf deiner nächsten Reise viel Spaß und eine schöne Vorweihnachtszeit.

    Ein tolles Wochenende!

    mtrjschk.blogspot.de

  3. says

    wunderschöne fotos ♥ ich war im mai diesen jahres in london und hatte fünf tage lang nur schlechtes wetter :/
    also ganz viel spass dir ♥♥

    liebe grüße
    j o s i e von allerweltsschritt.blogspot.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*