Beating That February Blues With Brandfield

brandfield3
Wie einige von euch vielleicht wissen liebe ich es, regnerische Nachmittage in Cafés zu verbringen, heißen Kaffee zu trinken und zu arbeiten oder im Internet zu surfen. In letzter Zeit bin ich auch immer öfter auf Brandfield unterwegs, der eine super Auswahl an Accessoires hat. Was ist eigentlich diese Sache mit Frauen und Online Shopping? Haha! Seien wir doch mal ehrlich, wir alle können doch bestimmt Stunden damit verbringen uns die Produkte anzusehen und uns vorzustellen, welche der Taschen wohl als nächstes auf unserer Bucket List sein könnte. Jetzt im Februar verbringe ich nochmal mehr Zeit mit solchen Dingen. Um ehrlich zu sein denke ich, dass der Februar und der November die schrecklichsten Monate des Jahres sind. Draußen herrscht ein stetiger Wechsel von Schnee, Regen und Wolken, es ist eiskalt und man hat einfach keinerlei Motivation einen Fuß vor die Tür zu setzen.

As some of you might now, I love spending rainy afternoons at cafés, sipping on a hot coffee working or browsing the internet. Lately I’ve spent quite some time checking the online shop Brandfield which has a great selection of day-to-day accessories. What’s that thing with women and online shops? We can spend hours browsing and imagining what bag could be next on our list of purchases. This time of the year definitely encourages us to do some online shopping. To be honest, I think February – alongside with November – is the most horrible month of the year. It’s just so cold outside, the weather is constantly changing from rainy to snowy and I have no motivation whatsoever to get my things together and go outside.

brandfield5

brandfield8

Brandfield offers a great selection of accessories

Also Mädels, wie können wir den Februar Blues schlagen? Der beste Rat, den ich euch geben kann, ist, einen Flug zu buchen und einen Teil des Februars im Warmen zu verbringen. Denn hallo, alles, was man diesen Monat machen möchte, ist sich unter der Bettdecke zu verkriechen. Sortiert euren Kleiderschrank aus, macht mal wieder einen Großputz in der Wohnung und trennt euch von Dingen, die ihr schon lange nicht mehr getragen oder benutzt habt. Die Liste ist schier endlos. Am Ende des Monats könnt ihr dann sagen: Alles ist erledigt und wir sind bereit dem Frühling mit Motivation, der richtigen Einstellung und Optimismus entgegenzutreten – und natürlich den richtigen Accessoires! Da wir wegen fehlender Aktivitäten im Freien im Februar so viel mehr Freizeit haben, können wir endlich Dinge erledigen und uns schlussendlich auch für all die harte Arbeit, das schreckliche Wetter und einfach für die wunderbare Person, die wir sind, zu belohnen.

So girls, what do we do to beat that February blues? Book a holiday so that you simply miss some of those February days. That’s honestly the best advice I can give you. Because, hello, all you want to do this month is hide under your blanket anyway, right? Get everything sorted from rearranging your closet to paper work to cleaning the flat to throwing away things you haven’t used in ages to… you know the list is endless. At the end of the month you can then finally say: Everything has been done and we are ready to head into spring with motivation, the right mind set, positivity – and the right accessories! Since we have so much free time in February (due to lack of outside activities) we can get things done and after that it’s time to reward ourselves for all that hard work, that horrible weather and simply for being that awesome person we are.
brandfield7 brandfield6 brandfield2

Neben der Taschenauswahl habe ich mich auch bei den Uhren inspirieren lassen und die Auswahl süßer Uhren von CluseRosefield and Oozoo macht es echt schwer, sich zu entscheiden! Soll es nun die simple, die ausgefallene oder eine Uhr mit einem hellblauen Band sein, das so gut zum bevorstehenden Frühling passt? Welche Uhr ist euer Favorit?

I’ve had a look through the bag collection of Brandfield, but they actually also have really cute watches by Cluse, Rosefield and Oozoo which makes it so difficult to decide. Should it be that simple one, a fancier one, a watch with a light blue strap for spring? They have such a huge choice of cute things that makes it really hard to decide!
brandfield1 brandfield4

Mit freundlicher Unterstützung von Brandfield│ This blog post was written in collaboration with Brandfield

Comments

  1. says

    Ich kann deine Gedanken zum Februar nur unterschreiben. Es ist irgendwie immer grau und nass. Und dann kommt doch mal für eine Sekunde der Frühling und zack ist er auch schon wieder weg. Aber wenigstens kann man dann so schöne Nachmittage im Café verbringen 🙂 Und ich sehe das wie du, dem Februar sollten wir zum Ausmisten und Neusortieren nutzen, damit wir wieder voller Energie in den Frühling starten können!

    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße an Dich ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*