Back to black

Basic Shirt – H&M
Fake Leather Cardigan – Vila
Jeans – Only
Sneakers – Paul Green
Kaum ist der Herbst da, trage ich dunklere Kleidung. Irgendwie unbewusst fühle ich mich darin wohler – vielleicht, weil der Abschied vom Sommer tatsächlich ein bisschen auf die allgemeine Stimmung drückt. Die Ferien sind nun vorbei und am Montag starte ich in das 3. Semester. Ich sehe mich noch, wie ich vor genau einem Jahr in der vollbepackten Bahn stand, die mich zur Uni beförderte. Unsicher, ob ich die richtige Entscheidung getroffen hatte und nicht wissend, ob ich überhaupt an der Uni und bei dem Studiengang bleiben würde, weil eine Zu- bzw. Absage einer Uni noch ausstand. Zwei Tage später trudelte dann die Absage herein und es war klar, dass ich in Hannover bleiben würde. Ich finde es immer noch komisch, wie eine Entscheidung das zukünftige Leben derart beeinflusst. Am Montag ist es also wieder soweit und ich werde erneut die Bahn nehmen, meine Kommilitonen wiedersehen und in den stressigen Alltag zurückkehren. 
Autumn is here and I catch myself more and more often wearing dark clothes. To me it seems like a good way to go, I feel good in dark clothes and maybe it also reflects on my sadness about the summer being over. The holidays from uni are over, too. Monday will be the first day of the third semester. I can still remember the first time I took the packed train to university about one year ago. I wasn’t sure if I made the right decision and didn’t even know if I would stay at this university as I had not heard back yet from one uni. Two days later that uni sent me the rejection and from that day I knew for sure that I would stay in Hannover. I still find it weird that this one decision changed my whole life. Anyways, Monday will be the day I will take the packed train again, I will see my friends from uni and get back to the busy days…

Marietta

Comments

  1. says

    Ein toller Look! Ich würde meine roten Nike Wedges dazu kombinieren.
    Das mit der richtigen Entscheidung was z. B. Studium angeht kenne ich nur zu gut und man sollte es sich wirklich sehr gut überlegen.

    Liebe Grüße
    Jennie
    PS: Auf meinem Blog gibt’s gerade tolle Gewinnspiele!

  2. says

    Es ist wirklich faszinierend wie eine Entscheidung das ganze Leben beeinflussen kann. Und wie Zufälle zusammen kommen und etwas verändern oder halt auch nicht. Und man weiß nie, was richtig ist. Dein Outfit gefällt mir sehr gut! Ich mag im Herbst und Winter dunkle Farben auch immer lieber 🙂

    Liebste Grüße ♥
    Mai von Sparkle & Sand

  3. says

    Ich kenne es zu gut, wenn ein neuer Abschnitt im Leben anfängt und sich unsicher ist, ob es wirklich das richtige ist was man tut. Ich habe auch seit 1.08 meine Ausbildung angefangen und starte damit irgendwie einen ganz neuen Abschnitt in meinem Leben, nach der Schule. Ich bin unglaublich zufrieden mit der Ausbildung und es macht extrem Spaß, aber es ist halt einfach anders. Es ist immer schön, wenn man im Nachhinein weiß, dass die Eigene Entscheidung richtig war. Dein Outfit gefällt mir super gut 🙂 Ich trage im Winter auch immer dunkle Sachen, weil es meiner Meinung nach auch einfach zu der Kälte und dem düsteren Wetter passt. Du hast wirklich tolle Beine 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    http://www.measlychocolate.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*