Auszeit

Endlich mal wieder raus, frische Luft und in der Stadt durch die Läden schauen, zwischendurch ein kleiner Kaffee-Stop. Wie ich es vermisst habe! Durch meine Prüfungen hatte ich dazu nämlich seit Wochen keine Zeit. Aber da das Gröbste sozusagen vorbei ist, habe ich mir das heute mal wieder gegönnt. Vormittags habe ich gelernt, Mittags habe ich mir diese kleine Auszeit genommen und jetzt geht es gleich weiter mit dem lernen. Und endlich werden auch die Temperaturen frühlingshafter! Heute war der erste Tag, an dem ich meine Lederjacke wieder aus dem Schrank geholt habe. Wenn die Prüfungen vorbei sind, werde ich mich hier auch öfter melden. Bis dahin – genießt das Leben, gönnt euch mal eine Auszeit und entspannt euch bei dem tollen Wetter!
Eure Louisa

Tasche – Paul Costelloe
Lederjacke – Zara
Schuhe – Hudson
Schal – Pieces

Comments

  1. says

    Ich danke Dir für Deine lieben Worte und eigentlich hast Du wirklich recht. Jedoch neige ich sehr stark zu Heimweh, weshalb es für mich nahe zu unvorstellbar ist, mehrere Monate im Ausland zu leben. Ich bewundere jeden, der sich dazu entschließt und auch oft neidisch, wenn ich höre und sehe, was sie in ihrer Zeit in einem anderen Land erlebt haben, jedoch bin ich für soetwas wirklich nicht geschaffen. ^^

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

  2. says

    Ein wirklich toller Post! Toll geschrieben! So eine Auszeit braucht man wirklich-das war jetzt ein kleiner Anstoß für mich, mal eine zu nehmen-danke dafür, hihi. 😉 🙂
    Das Outfit ist auch schön!

    GLG
    Miss Lilli

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*